Unten am Hafen


«« Home    « Früherer Eintrag: Kino 2008    « Früherer Eintrag: Noch mehr Pipi    « Früherer Eintrag: Super Pii Pii Brothers    « Früherer Eintrag: Links zum Dienstag    « Früherer Eintrag: Wir haben den Pokal: THW Kiel siegt im Final Four    « Früherer Eintrag: Frühling?    « Früherer Eintrag: Lotto King Karl - Seitenwechsel    « Früherer Eintrag: Gemeinsam zum Titel    « Früherer Eintrag: Heute aus Krankheitsgründen geschlossen!    « Früherer Eintrag: Ostereier natürlich färben

Freitag, April 11, 2008

Heute 00:50 auf ARTE: Oldboy

Oh Dae-Su, wird vor seinem Haus gekidnappt und 15 Jahre lang in einem privaten Gefängnis eingesperrt. In seiner Abwesenheit wird seine Frau brutal ermordet, und über den Verbleib seiner kleinen Tochter erfährt er gar nichts. Als er freigelassen wird, hat er nur noch ein einziges Ziel: Er will Rache nehmen an dem Mann, der ihn um sein glückliches Leben gebracht hat

(via Arte)

zu “TV-Tipp”

  1. # Blogger daniela

    Hm. Kommt mir irgendwie bekannt vor.

    War das nicht auch schon bei Sweeny Todd so?

    Und beim Grafen von Monte Christo?

    Ich brauch Freitags abends etwas witziges, oder Veronica Mars ;-)  

  2. # Anonymous Andre

    Zum Lachen ist der Film nicht, aber echt empfehlenswert, genau wie JSA: Joint Security Area, ebenfalls von Regisseur Chan-wook Park!  

  3. # OpenID istschonzeit

    die STory ist in der Tat ne altbekannte. Doch Arte hat immer wieder sehr coole Filme am Start. Ich kann mich nur immer noch nicht dran gewöhnen bewußt einen Film zu schauen auf dem Sender.  

  4. # Blogger Schaps

    Hey! JSA kenn ich auch...war nicht übel!  

Kommentar veröffentlichen

Weitere Kommentare verfolgen mit co.mments



© 2006 Unten am Hafen | Blogger Templates