Unten am Hafen


«« Home    « Früherer Eintrag: Weils so schön war    « Früherer Eintrag: Stau auf den Schienen    « Früherer Eintrag: Live-Ticker Kronau - THW Kiel    « Früherer Eintrag: Würzburg - April - Sonne    « Früherer Eintrag: Dooooooh!    « Früherer Eintrag: Wo Atletico Arthrose auf Juventus Appolinea trifft...    « Früherer Eintrag: Rafael van der Vaart geht zum FC Bayern München    « Früherer Eintrag: Ampelgeschichten...    « Früherer Eintrag: Stöckchen aus BÄRlin    « Früherer Eintrag: Kommt bald wieder!

Sonntag, Mai 06, 2007

Bevor das Stöckchen vom Sprotten-Daniel hier vergammelt, schnell mal beantwortet:

1. Ein Film, den Du mehr als zehnmal gesehen hast…
Menace II Society („Was hast Du über meine Mami gesagt?!“)

2. Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast…
Keiner, soweit ich weiß

3. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen…
Nicolas Cage, zuletzt in Ghostrider

4. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen…
Brad Pitt – Frauen jubeln, aber der ist mir zu träge in allen Rollen

5. Ein Film aus dem Du regelmäßig zitierst…
Früher mal „Total normaaal“

6. Ein Musical, von dem Du alle Texte der darin gesungenen Songs auswendig weißt…
Keines, dafür sind meine Eltern Musical-Fans. Ich hab nur Cats gesehen.

7. Ein Film, bei dem Du mitgesungen hast…
„Die nackte Gitarre 0,5“ mit Dieter Thomas Kuhn – u.a. „Tanze Samba mit mir“ etc.

8. Ein Film, den jeder gesehen haben sollte…
„Little Miss Sunshine“ fand ich klasse. Sehr empfehlenswert auch der schwedische Film „Wie im Himmel“

9. Ein Film, den Du besitzt…
„Butterfly Effect“ - große Klasse!


10. Nenne eine/n Schauspieler/in, die ihre Karriere nicht beim Film startete und die dich mit ihren/seinen schauspielerischen Leistungen positiv überrascht hat…

Lotto King Karl in „Der letzte Lude“, perfekte Rolle...

11. Hast Du schon einmal einen Film in einem Drive-In gesehen?


12. Schonmal in einem Kino geknutscht?
Soll ich mich da unterhalten?

13. Ein Film, den Du schon immer sehen wolltest, bisher aber nicht dazu gekommen bist…
„Das Leben ist schön“

14. Hast Du schon jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war?
Nicht das ich wüsste

15. Ein Film, der Dich zum Weinen gebracht hat…
Vielleicht bei „Forrest Gump“ oder so? Keine Ahnung!

16. Popcorn?
Ja, süß!

17. Wie oft gehst Du ins Kino?
So einmal im ¼ Jahr

18. Welchen Film hast Du zuletzt im Kino gesehen?
Ghostrider, ganz gut – Comic-Verfilmung halt.

19. Welches ist Dein Lieblingsgenre?
Tragikkomödie

20. Was war Dein erster Film, den Du im Kino gesehen hast?
„Liebling ich habe die Kinder geschrumpft“ im Studio-Kino in Kiel bei einem Kindergeburtstag

21. Welchen Film hättest Du lieber niemals gesehen?
„Drei Hochzeiten und einTodesfall“, da fällt mir ein, dass Filme mit Hugh Grant auch allesamt nicht mein Ding sind!

22. Was war der merkwürdigste Film, den Du mochtest?
Alles von Helge Schneider „Texas“ oder „Praxis Dr. Hasenbein“, irgendwie „krank“ aber immer wieder lustig

23. Was war der beängstigendste Film, den Du je gesehen hast?
„Old Boy“, zumindest die Tatsache jahrelang eingesperrt zu sein und nicht zu wissen von wem und vorallem warum...

24. Was war der lustigste Film, denn Du je gesehen hast?
„Old School“ ist einer davon, ansonsten finde ich die eigenen „Filme“ immer wieder zum Lachen. Abi-Videos oder Urlaubsvideos also.

Der Weiterwurf geht dieses Mal an zwei Damen. Zum einen zu ChliiTierChnübler und dann noch an diemarlene.

zu “Cinema en blog”

  1. # Blogger diemarlene

    Es ist vollbracht.Abschließende Frage: Wie findet man aus Kiel zu meinem Blog?  

  2. # Blogger Andre

    Über den Würzblog, auf den bin ich wiederum gestoßen, weil meine Freundin in Würzburg studiert. Und so bin ich desöfteren gerne bei Dir hängengeblieben :-)  

  3. # Blogger ChliiTierChnübler

    diese woche gibt's bei mir wohl ne stöckchen-post woche  

Kommentar veröffentlichen

Weitere Kommentare verfolgen mit co.mments



© 2006 Unten am Hafen | Blogger Templates