Unten am Hafen


«« Home    « Früherer Eintrag: Noch ne Band mit THE - The Pimmels    « Früherer Eintrag: Nette Zugabe zum treuen Gefährten    « Früherer Eintrag: Machs gut treuer Gefährte    « Früherer Eintrag: And the winner is...    « Früherer Eintrag: Werbung    « Früherer Eintrag: Abgeräumt    « Früherer Eintrag: Tankstelle die Zweite: Aral Aktionen    « Früherer Eintrag: Leckereien anner Tanke    « Früherer Eintrag: Wünsch Dir was - Wunschvideo Dieter Thomas Kuhn    « Früherer Eintrag: Mülltrennung in der WG

Donnerstag, Dezember 14, 2006

Kleinbloggersdorf und alle die Lust haben sind herzlich eingeladen bei unserer Skigruppe einzusteigen. Um teilzunehmen muss das Spiel runtergeladen werden und schon geht es los zur ersten Qualifikation!

Die erste Strecke ist Gröden und bis Freitag 8 Uhr muss eine Zeit von 2.30min hingelegt werden um am Rennen (15. Dez. 2006, 9.00 Uhr bis 17. Dez. 2006, 21.00 Uhr) teilnehmen zu können. Aber da noch weitere Stecken folgen kann auch später eingestiegen werden, ab dem 28.Januar sind dann alle fünf Strecken freigeschaltet.

Ergebnisse von der Qualifikation und vom Rennen werden hier veröffentlicht - wäre doch gelacht wenn wir da nicht ordentlich mitmischen können (die Quali hab selbst ich Kieler in Windeseile geschafft...)

Ablauf wie folgt:

1.Download gibts HIER
2.Anmelden mit Nickname
3.Mir den Nicknamen zumailen -
untenamhafen[ät]googlemail[punkt]com
(Ihr bekommt dann eine Einladung zur Gruppe von mir, könnt aber natürlich schon vorher fahren!)
4.Qualifikation fahren und am 15.12. dann hoffentlich auch das Rennen
5.Ergebnisse werden in der Gruppe präsentiert und auch hier veröffentlicht!

Zur Steuereung:

Die Pfeiltaste "nach oben" bringt die Figur in die Hocke und sorgt für mehr Beschleunigung und damit Geschwindigkeit.
Wird die Pfeiltaste losgelassen oder "nach unten" gedrückt, wird die Figur leichter steuerbar, sie hat aber auch mehr Luftwiderstand, wird also langsamer. Es gilt, die richtige Balance zwischen Hocke und Kanteneinsatz zu finden – ganz so wie beim realen Abfahrtslauf.
Mit der Leertaste kann die Sprungweite verringert werden: Vor dem Absprung im richtigen Moment drücken, halten und nach der Landung wieder loslassen.

Letztes Jahr hat es mich süchtig gemacht, auch wenn meine Ergebnisse nicht der Kracher waren. Hoffe auf viele Anmeldungen und wünsche viel Spaß!

P.S.: Ich fahre unter dem Namen captaincluster, wer einen Blog hat kann das natürlich beim Nickname gleich berücksichtigen und Werbung "laufen"!

zu “Eilmeldung - Online ORF-Ski Challenge”

  1. # Anonymous Anonym

    Hm... hab mich da angemeldet (Kielerin) und bin ne Zeit um die 2.08 gefahren, aber irgendwie bin ich trotzdem nicht qualifiziert :( Was mach ich falsch?  

  2. # Anonymous Andre

    Doch doch, bist qualifiziert - Rennen ist dann von 15. Dez. 2006, 9.00 Uhr bis 17. Dez. 2006, 21.00 Uhr  

  3. # Anonymous Anonym

    hm, im spiel stand immer, dass ich noch nicht qualifiziert wäre. aber dann hat das ja doch geklappt :)  

  4. # Anonymous Anonym

    Hallo !

    Dein Link zu deinem Posting ist freigeschaltet. Wenn ich Ende der Woche mehr Zeit habe schließe ich mich gerne der Gruppe an :)

    gallien.org  

  5. # Anonymous Andre

    Dann sag ich schon mal mal "Ski heil!" :-)  

  6. # Anonymous unhappy

    Ich bin aus Österreich habe schon Erfahrungen mit Ski Raicing 2005 .
    Währe gerne in eurer Gruppe .
    Mein Nicknamme: unhappy  

Kommentar veröffentlichen

Weitere Kommentare verfolgen mit co.mments



© 2006 Unten am Hafen | Blogger Templates