Unten am Hafen


«« Home    « Früherer Eintrag: Kieler Ansichten - Herbst 2006    « Früherer Eintrag: Ich hab den Jackpot!    « Früherer Eintrag: Jahrmarkt ist doof    « Früherer Eintrag: Klingelton Contest    « Früherer Eintrag: Wo ein Ikea ist, da ist auch ein Weg    « Früherer Eintrag: Imbiss Sandwich - Der Test    « Früherer Eintrag: Lotto King Karl - Stadtpark am 30.9.2006    « Früherer Eintrag: Pizza-Bestellwunsch    « Früherer Eintrag: Lotto King Karl - NEUES Album!?    « Früherer Eintrag: Blauer Partybus fast erschlagen

Dienstag, Oktober 10, 2006


Gestern Abend gab es in der Kurvenstraße für mich dann nochmal ne riesen Überraschung: Der oft kopierte und nie erreichte Piet Klocke alias "Wattwurm" stand bei mir vor der Tür. Das war ein freudiges Wiedersehen und die Seehund-Töne überschlugen sich förmlich. Der wahre Tanzmeister (Solo-Gogo) des Dätgenstockfestivals (war dieses jahr leider nicht dabei, hat aber schon eine feste Zusage fürs nächste Jahr gegeben) hatte einen Firmenausflug in den Hagenbecker-Tierpark gemacht, und die Gunst der Stunde genutzt, sich bei mir noch ein leckeres Astra-Rotlicht abzuholen. Im Schlepp hatte er den schon von Hochzeiten bekannten Schwaben Micha, seines Zeichens Braumeister. Und jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Note 1 vom Braumeister fürs Astra-Rotlicht!!!!!
Das kleine Peterchen nutze dann das gute Getränk als Schlaftrunk (siehe Bild) um dann Abends ausgeschlafen zurück in die wohl schrecklichste Stadt Norddeutschlands zu fahren......

zu “Hoher Besuch in der Kurvenstraße”

Kommentar veröffentlichen

Weitere Kommentare verfolgen mit co.mments



© 2006 Unten am Hafen | Blogger Templates