Unten am Hafen


«« Home    « Früherer Eintrag: Analphabet    « Früherer Eintrag: Dieter Thomas Kuhn - Mannheim 2006    « Früherer Eintrag: Wer ähnelt mir?    « Früherer Eintrag: WM Abschied    « Früherer Eintrag: Coca Cola Automat    « Früherer Eintrag: Ohne Deutschland ist alles doof    « Früherer Eintrag: Toast Japan    « Früherer Eintrag: WM-Studio Deutschland - Italien    « Früherer Eintrag: Kinder wie die Zeit vergeht...    « Früherer Eintrag: Can you kick it?

Samstag, Juli 15, 2006

...während ich Malochen muss: Gestern, heute und morgen!

Und die Menschen rennen einem die Aral ein, das Wasser in den Kannen ist alle, auch für Brötchen muss man sich an der Kasse anstellen, der Anhänger muss ausgeliehen werden, die Benzinpreise sind natürlich auch zu hoch (und ja ich kann nix dafür), aber warum fahrt ihr am Schild "Falckensteiner Strand" ab um dann 50 Meter weiter bei mir in der Tanke zu fragen, wo es denn zum Strand geht?

Und nochmal JA, wir sind nur zu zweit, wir können keine dritte Kasse aufmachen...

zu “Fahrt doch zum Falckensteiner Strand...”

  1. # Blogger menace

    ich seh schon, Du hast Spaß an deinem job:-)  

Kommentar veröffentlichen

Weitere Kommentare verfolgen mit co.mments



© 2006 Unten am Hafen | Blogger Templates