Unten am Hafen


«« Home    « Früherer Eintrag: Jetzt gehts los!    « Früherer Eintrag: Wenn Hendrik samstags zum Zebra wird    « Früherer Eintrag: windsurfing-kiel.de soll punkten    « Früherer Eintrag: Was nehmen wir mit aus Daetgenstock für die Fußbal...    « Früherer Eintrag: Zum Glück war die Ente da noch im Tuch...    « Früherer Eintrag: Axel´s BMW ist jetzt im Himmel    « Früherer Eintrag: Vatertagstour 2006    « Früherer Eintrag: Vatertag steht vor der Tür    « Früherer Eintrag: Coca Cola Werbung zum Barcelona-Sieg    « Früherer Eintrag: Auf der Bank ist es doch am Schönsten!

Freitag, Juni 09, 2006


WM-Studio Deutschland - Costa Rica
Video sent by bitchmagneten
Exklusiv auf Bitchmagneten.de, das WM-Studio. Dieses Mal im Experten-Gespräch: Axel Petersen! (aka Akki oder Akkinho)

Wir versuchen ab sofort nach jedem Spiel ein Interview zu führen, vornehmlich wird Dennis selbst zur Verfügung stehen (hoffe ich), doch der weilt derzeit in Berlin und vergräbt einen Glücks-Cent im Berliner Olympiastadion, damit Deutschland das Finale gewinnt!

zu “WM-Studio Deutschland - Costa Rica”

  1. # Anonymous Akkinho

    ...man hätte sich vorher über die Fragen abstimmen sollen ;-)

    Nicht wundern, dass ich Paulo Cesar Wanchope (http://www.wanchope.net) einfach Paul genannt habe...kennen uns halt noch von damals!

    Die Niederlage von Polen hat die Spannung in der Gruppe bereits vor dem Aufeinandertreffen mit der deutschen Elf auf die Spitze getrieben. Mal abwarten, ob wir mit der -Wir-schießen-ein-Tor-mehr-als-der-Gegner-Taktik- auch im 2. Spiel gut fahren...  

Kommentar veröffentlichen

Weitere Kommentare verfolgen mit co.mments



© 2006 Unten am Hafen | Blogger Templates